UA-142708790-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 23.12.20 - Frohe Feiertage

Ein herzliches Dankeschön an alle Mitstreiter*innen in diesem seltsamen Jahr! Mögen die Projekte in 2021 gut auf den Weg kommen, stressfrei weitergehen oder erfolgreich zum Abschluss kommen!

 

25.06.20 - "Stoffentwicklung" in Digitale Medienkultur, neuer Durchgang

Das Fach "Stoffentwicklung" im Studiengang Digitale Medienkultur an der Filmuniversität Potsdam-Babelsberg ist für das Wintersemester 2020/21 neu eröffnet. Die Veranstaltung geht in dieser Form in den bereits achten Durchgang, wird für 20/21 aber per Online-Sessions angeboten. Um Anmeldung wird gebeten - die Plätze sind begrenzt!

Stoffentwicklung 20/21

 

 

19.06.20 - Serien.lab - Neuer Durchgang 20/21 an der Masterschool Drehbuch

 

Das Serien.lab geht im August 2020 in die mittlerweile vierte Staffel. Nach dem Filmhaus Babelsberg ist das Serien.lab mittlerweile in der Masterschool Drehbuch in Berlin zuhause. Diese sucht Teilnehmer*innen und ihre Stoffe für den neuen Durchgang.
 
Das Serien.lab ist berufsbegleitend möglich und richtet sich vornehmlich an Autor*innen, auch in Verbindung mit ihren Produzent*innen (genaue Konditionen s. den ersten Link unten). Es findet an rund acht Wochenenden statt, die sich bis in den April 2021 erstrecken. Wir sind corona-gewappnet - das Serien.lab wird in einer Mischung aus Präsenz- und alternativ Online-Terminen angeboten (Entscheidung je nach Situation).
 
Wer einen entsprechenden Stoff in den Startlöchern hat und geneigt ist, sich auf eine spannende Reise mit uns zu begeben, ist herzlich eingeladen! Vielleicht kennt ihr auch jemanden, an den das Angebot weitergeleitet werden kann.... Die Masterschool nimmt ganzjährig Anmeldungen für das Serien.lab entgegen, für den anstehenden Durchgang empfiehlt sich eine Anmeldung bis Ende Juli.

 

 Termine, Kosten usw. findet man unter folgendem Link:

 

 

 Weitere Informationen zu Inhalt und Ablauf dann hier:

 

 

 

08.06.20 - Akademie für Kindermedien - Neue Ausschreibung 2020/21

Die Ausschreibung für den neuen Durchgang der Akademie für Kindermedien ist online.

Die Akademie für Kindermedien betreibt Stoffentwicklung in den Bereichen FILM, BUCH und STORYWORLD. Ich darf als Mentor den Bereich Film betreuen, und ich freue mich, wenn sich hierfür - und überhaupt - freundliche Autor*innen mit aufregenden Stoffen bewerben.
 
Alles zur Akademie findet man hier:
 
 
Zur Anmeldung für die Gruppe Film geht es hier:
 
 

Die Anmeldefrist endet am 21. August.

 

29.05.20 - Akademie für Kindermedien 2019/20 - Preise vergeben!

In der gestrigen Online-Konferenz mit rund 200 Teilnehmer*innen wurden die Preise der Akademie für Kindermedien vergeben:

 

Grips-Theater-Förderpreis: Kaya Tina Büttner für ihr Exposé "Yuna und Max"

Magellan-Preis: Corinna C. Poetter für das Exposé ihres Roman-Debüts "Jukli"

Förderpreis der Mitteldeutschen Medienförderung: Gerlind Becker für das Treatment zum Spielfilm "Steckenpferd"

 

Gratulation an die Gewinnerinnen und ein herzliches Danke für die tolle Reise, die hinter uns liegt. Nähere Informationen zum Stipendiatenprogramm findet man bei der Akademie für Kindermedien .

 

Nach der Akademie ist vor der Akademie - der nächste Jahrgang kommt bestimmt! Nähere Informationen hierzu s. Link .

 

 20.04.20 - "Tödliches Terrain" - Die akustische Begleitung zum 75. Jahrestag der Befreiung des KZ Sachsenhausen

Das Hörspiel von Alfred Behrens mit Beteiligung von Student*innen der Filmuniversität Potsdam ist mit dem ersten von fünf Teilen ab sofort online verfügbar. Die "akustische Erzählung für die Zukunft des Erinnerns" trägt mit der ersten Episode den Titel: "Red Moon Blues in White Tiles", und ist auf der Homepage der Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten nachzuhören (nach unten scrollen und Player unter dem Titelbild drücken). Neben Alfred Behrens gehören zu den weiteren Autor*innen: Naomi Achternbuch, Saskia Benter, Caroline Grau, Marlene Grau, Jessica Hölzl und Felix Römer. Die weiteren Teile folgen in den nächsten Wochen.

 

"Tödliches Terrain" - Teil Eins online

Copyright Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten 2020

 

Teil 1 auf Youtube hören

Teil 2 auf Youtube hören

Teil 3 auf Youtube hören

Teil 4 auf Youtube hören

Teil 5 auf Youtube hören

 

 

 15.01.20 - Aktuelle Hörspiele weiterhin erhältlich!

Die Produktionen vergangener Monate werfen ihren Schatten ins neue Jahr! Weiterhin erhältlich:

- Death Note, basierend auf der Anime-Serie, 12 Folgen

- Lurchi, neue Abenteuer mit dem berühmtesten Feuersalamander und seinen Freunden, 3 Folgen

- Jack Slaughter, Die Tochter des Lichts, der Geisterjäger in 4 neuen Folgen (natürlich auch als Hörspielbox III der Serie)

 

 Die Hörspielbox III - Alle Folgen auf einer MP3-CD

 

Alle vier Folgen als Download/Stream - Copyright Universal 2019

 Artwork: Alexander Lux, torius

 

 Covers Dietwald Doblies - Copyright Kiddinx 2019

 

 Death Note - Alle Folgen

 Copyright Audio Lübbe 2019

 

 

 

01.01.20 - "Stoffentwicklung DMK" - Weitere Termine

Die "Stoffentwicklung" im Fachbereich Digitale Medienkultur an der Filmuniversität Potsdam geht ebenfalls auf die Ziellinie.

Die ausstehenden Termine hierfür lauten:

 

08.01.20 bis 16 Uhr

15.01.20 bis 16 Uhr

05.02.20

06.02.20

 

 

01.01.20 - "Serien.lab" - Weitere Termine

Das Serien.lab, das von der Masterschool Drehbuch durchgeführt wird, kehrt nach der Pause über die Feiertage ebenfalls zurück.

Die noch ausstehenden Termine hierfür lauten wie folgt:

 

18. und 19.01.20

15. und 16.02.20

21. und 22.03.20

23. und 24.04.20

 

 

01.01.20 - "Akademie für Kindermedien" - Weitere Termine

Die Akademie für Kindermedien geht mit ihrem Jahrgang 2018/19 weiter.

 

Modul 02:        20. - 25.01.20

Modul 03:        29.03. - 3.04.20

Modul 04:        24. - 30.05.20